Donnerstag, 2. Juli 2015

Stoffwechsel: Mein Stoff

Heute stelle ich endlich den Stoff vor, den ich von meiner Stoffpatin vor einiger Zeit zugeschickt bekommen habe.
Die schöne Aktion von Frau Siebenhundertsachen und Lotti bescherte mir einen Traumstoff!!
Vielen Dank für die Aktion - es war wieder toll, das Päckchen in Empfang zu nehmen und auszupacken... :-)

Zunächst muss ich sagen, dass ich im Nachhinein mit meiner armen Stoffpatin richtig Mitleid habe.
Sie hat mir einen ausführlichen netten Brief geschrieben, in dem sie mir ihr Dilemma bei der Stoffsuche beschrieb und mir sehr schön den Spiegel vorhielt: wo ich dachte, ich wäre eine einfach zu Bewichtelnde, merkte ich plötzlich, dass ich wirklich einen ziemlich uneindeutigen Steckbrief geschrieben habe. Ich habe nur geschrieben, was alles NICHT geht, aber kaum eine Antwort in diesem Sinne positiv geschrieben.
Aber so war das schon immer bei mir: ich wusste früher auch nie, was ich werden wollte, nur, was ich NICHT werden wollte (Lehrerin und Schauspielerin... :-). Ausserdem befinde ich mich wohl auch gerade an einem kleinen Wendepunkt so nähtechnisch. Zumindest öffne ich mich ein wenig und rücke von diesem ausschließlichen 70er-Stil ein wenig ab.

Zum Glück stieg sie auf meine Info zum nächsten Jumpsuit ein und besorgte mir den allerallerbesten Stoff für das Projekt, den ich mir vorstellen kann!!!


Es handelt sich hierbei um einen leichten und herrlich weichen Baumwollstoff, der sich fast wie Viskose anfühlt. So ein Baumwollstoff ist mir noch nie untergekommen.
Und er hat alles, was ich mir für einen Jumpsuit-Stoff wünsche: die perfekten Farben und er ist mehr dunkel als hell. Ausserdem ist das Muster nicht zu mädchenhaft, sieht auch großflächig gut aus und ist genau richtig für Raffungen, die dieser Jumpsuit aus der Burda 06/15 im Oberteil hat:


Den Schnitt habe ich auch schon ausgeradelt und will das Teil bald fertighaben, um die heißen Tage darin zu verbringen.

Vielen Dank, liebe Stoffpatin! Du hast in deiner Not den perfekten Stoff für dieses Vorhaben von mir gefunden, wirklich wahr, und ich freue mich darauf zu erfahren, wer du bist, denn da habe ich wie immer keinen blassen Schimmer.

Und nun hier schauen, was die anderen an Stoffüberraschungen erhalten haben!

Liebe Grüße,
Nastjusha

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner Stoff und bei dem Jump Suit lauere ich schon die ganze Zeit auf ein Modell an der echten Frau - ich bin gespannt und wünsche mir eine ausführliche Darstellung ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, beim letzten Jumpsuit war ich da etwas faul. Ich werde mir dieses Mal Mühe geben und alles etwas ausführlicher dokumentieren!
      Liebe Grüße,
      Nastjusha

      Löschen
  2. Ein Jumpsuit aus diesem coolen Stoff wird bestimmt todschick aussehen! Ich bin auch sehr gespannt auf die Ausführung. Das Modell hat mich auch sofort angesprungen, vor allem, weil es eine Langgröße ist. Getraut habe ich mich aber bislang noch nicht... und dann ist der Sommer bestimmt schon wieder vorbei. Vor allem auf die Paßform des Oberteils bin ich neugierig. Ach, das wird bestimmt ein super Teil!
    LG Merle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, die Langgrößenschnitte finde ich auch super. Ich probiere ihn für dich aus... :-)

      Löschen
  3. Genau zu wissen, was man nicht will, ist, finde ich, gar nicht so schlecht. Und das Ausschlussprinzip hat dir ja offensichlich genau den richtigen Stoff beschert. :) Die Kombi aus dem Stoff und dem Schnitt stelle ich mir auch sehr gut vor.
    Liebe GRüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  4. Toller Stoff und für einen Jumpsuit echt genau richtig! Da bin ich ja mal gespannt... ;-)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen

Danke für´s Kommentieren!