Sonntag, 12. Oktober 2014

Herbstjacken-Sew-Along Teil 2: Stoffvorstellung

Wie beim letzten Mal geschrieben (an meinen Plänen hat sich nichts geändert), möchte ich gern zwei Stücke nähen:
die Winterjacke aus der Burda 10/2014 und einen Herbstmantel aus der Burda 10/1971.

Für den Herbstmantel, der zuerst drankommen soll, wähle ich einen Wollstoff (evtl. ist es auch eine Mischung), den ich mal bei einem Hauptstadtbesuch am Maybachufer gekauft habe, das war glaube ich schon vorletztes Jahr.
Es ist ein eher leichter bis mittelschwerer Fischgrat mit weinrotem Muster auf goldfarbenem Grund (wenn ich mich recht entsinne, hat der 5-6,-/m gekostet), wobei der Stoff sehr interessant changiert:



Da ich von dem Stoff 4m habe, möchte ich dazu die passende Hose versuchen.

Für die Winter-Cabanjacke aus der aktuellen Burda mit dem schönen großen Kragen habe ich ebenfalls einen Stoff ganz nach meinem Geschmack: einen dicken Fischgrat aus reiner Schurwolle!
Ihn habe ich im Sommer bei einem ziemlich verhängnisvollen Stoffeinkauf mit der tollen Yvonne bei HÜCO-Stoffe in Berlin erstanden. Dieser Laden ist nicht so günstig wie der Stoffmarkt, bietet aber eine riesengroße Auswahl an sehr guten Qualitäten. Wenn man also ungefähr weiß, was man will, ist man dort genau richtig. Wenn man nicht weiß, was man will, sollte man etwas Zeit und Geld einplanen... So geschehen bei mir: der Einkauf fand am Anfang meines Urlaubs statt, was ganz schlechtes Timing war, weil ich einen ziemlichen Batzen Kohle dort gelassen habe.
Andererseits habe ich 12 Meter herrlichster Stoffe bekommen, u.a. einen dunkelgrünen Samt, den ich so gesucht habe, einen tollen gemusterten Romanit, einen (ja!) Glitzer-Stretch-Hosenstoff und herrliche Futterstoffe. Die werde ich nach und nach zeigen, wenn ich sie verarbeite.

Hier also der tolle dunkelbraune Fischgrat mit leichtem längeren Flor (ich glaube für 23,-/m):


Dazu habe ich auch das passende Futter mit Yvonnes Hilfe ausgesucht:


Am Rande habe ich mitbekommen, dass einige Herbstjacken-Näherinnen schon angefangen oder sogar schon fertig sind! Ich schließe mich mit meinen noch jungfräulichen Stoffen an und freue mich darauf, gleich alle Zwischenstände hier bei Karin zu sehen!
Vielleicht bin ich flott und kopiere die Schnitte zum heutigen Tatort... wir werden sehen.

Liebe Grüße,
Nastjusha

Kommentare:

  1. Die Stoffe sind allesamt Zucker! Mantel und Jacke werden sicher richtig schön! Ich wünsche Dir viele ruhige Zeitfenster zum Nähen!
    LG, Luise

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Wahl. Ich bin auf beides gespannt. Yvonne ist eine prima Beraterin. Die Haus und Hof Mantelmitfutter Beraterin.
    Lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stoffe sind sehr gut gewählt und man sieht ihnen die Qualität an. Hüco kenne ich auch, wohne auch noch in Berlin und bin heilfroh, dass die so ungünstige Öffnungszeiten haben...

    AntwortenLöschen
  4. Für Fischgrat habe ich definitiv eine Schwäche , beide Stoffe sind wunderschön. Ich glaube den oberen habe ich in grau im Vorratsschrank liegen , auch vom Maybachufer, der wartet noch auf die ultimative Jackenidee.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Die Stoffe sind beide klasse, insbesondere der Fischgrat passt super zum 70er Schnitt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Was für Traumstoffe! Ich liebe Wollstoffe und verstehe total, dass du sie mitnehmen mustest! Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, ganz tolle Stoffe! Ich bin sehr gespannt auf die beiden Modelle!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Großes Kino zum Tatort, den Mantel näh ich dann später nach. Super klassischer Stoff!
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von wegen... bei diesem genialen Wahnsinns-Tatort (bin immernoch ein bisschen platt) habe ich nicht mal gestrickt nebenher. Ich war wie gebannt und konnte nicht glauben, was ich da sehe... Also doch erst im Laufe der Woche.
      Liebe Grüße!

      Löschen
  9. Ganz schön schöne Stoffe. Ich freue mich schon auf Mantel und Jacke. Beide Modelle finde ich wunderschön und ich kann dich schon darin sehen.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. oh, welch traumhafte Stoffe. Kann also gar kein Vergehen gewesen sein, Dein Rausch-Kauf! Ich bin sehr gespannt, besonders auf Hosen-mantel-Kombi und habe - psst - auch noch nicht mit Schneiden oder Nähen begonnen.
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen
  11. Ich mag Farbe im Herbst und zwar nicht nur an den Bäumen! Mir gefällt dein roter Stoff sehr gut und ich freue mich auf deine Jacke. (Natürlich sieht der braune Fischgrat ebenfalls gut aus. Vor allem sieht es nach einer guten Qualität aus.)
    Martina

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Stoffe hast du ausgesucht. Oh ja bei Hüco hätte ich neulich auch ein Vermögen ausgeben können. Hab mich dann doch zusammen gerissen und nur einen Stoff gekauft. Manchmal fahre ich dort auch hin und finde gar nichts.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Stoffe, da hast du sicher lange was von deinen Modellen!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin sehr gespannt, die Stoffe lassen auf Klassiker schließen. Viel Spaß beim Nähen!
    Schöne Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Mir gehts wie den Vorschreiberinnen. Ganz tolle Stoffe hast du da. Wobei mir der rötliche noch einen Tick besser gefällt.

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin auf beide Exemplare sehr gespannt wohl wissend, dass sie beide ganz toll werden. Die Stoffe sind super :-) und die Schnittmuster auch... was kann da noch schief gehen!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke für´s Kommentieren!