Dienstag, 1. April 2014

Tuesday Tunes: School Of Seven Bells

Genauso wie ich Fan von schlichter und minimal instrumentierter Musik bin, so gern mag ich auch Stilmixe und ausgefüllte Klangflächen.
School Of Seven Bells war eine US-amerikanische Band um Benjamin Curtis und die Zwillingsschwestern Claudia und Alejandra Dehaza, die Indi-Rock/Pop mit elektronischer Musik gemischt und mit ihrem großflächigen Sound eine sprichwörtlich traumhafte und ätherische Atmosphäre geschaffen haben.
Benjamin Curtis starb Ende letzten Jahres mit nur 35 Jahren an einem aggressiven Krebs und reiht sich damit ein in die Riege von Musikern, bei denen man bedauert, dass ihr kreativer Output ein so schnelles Ende fand, weil noch so viel Interessantes zu erwarten gewesen wäre.

Hier ein wunderschönes Video zum Song "Half Asleep", das die akustische Wirkung der Musik auf geniale Weise visuell umsetzt.


School of Seven Bells - "Half Asleep" from Ghostly International on Vimeo.

Liebe Grüße,
Nastjusha

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für´s Kommentieren!